Berghotel Tulbingerkogel Logo
„Diner Historique“ - historische Gastronomie um 1790

Als Besonderheit bietet das Restaurant Tulbingerkogel eine kulinarische Zeitreisen in die Vergangenheit an. Beim “Diner Historique“ erfahren Sie, wie um ca. 1790 getafelt wurde.

Um den historischen Gaumengenuss originalgetreu zubereiten zu können, orientieren sich die Köche an den mehr als 200, über 40 Jahre lang liebevoll gesammelten, historischen Kochbüchern der Familie Bläuel. Manche der Rezept-Sammlungen reichen sogar bis ins 16. Jahrhundert zurück. 28 Gerichte werden in 3 „Trachten“ nach der damaligen Serviermethode angeboten.

 

Preis inklusive Aperitif, Einführungsvortrag, Tischwein, Wasser und Kaffee 128.- Ab 12 Personen arrangieren wir Ihr Diner Historique zu Ihrem Wunschtermin.

Die kommenden Termine finden Sie unter dem Menüpunkt Aktuelles


Speißzettel

 

Suppen

Eine Suppen vom Brüß mit gebachenem Petersil im Salbeytaiglein
Maurachensuppe mit Kaulisemmel

 

1. Tracht

Karpfen in einer Schwarzen Soß
Kraut saures mit Wachtel gebratten
Schnitzel vom Rehfleisch
Hühnel gespicktes in rothem Wein gedünst

 

1. Tracht- Assietten

Paulanerwürst
Austern gebacken
Prockerl im Ofen
Kohlfanzel
Sallat von Rettig, Aepfeln und Zwibeln
Schwämmenstrudel

 

2. Tracht

Schiel gut zugericht in Kaprisoß
Aenten in Bier gedünst in der Erbsensuppen
Karbonadeln lämmerne im Schlafrock
Hirschzemmer in der Ribislsoß

 

2. Tracht- Assietten

Milchramnocken mit Krebsschweiffeln
Gansleber mit ausgelösten Müscherln
Caprisallat
Spenatwandel
Kestenkraut
Hetschepetschsalsen

 

3. Tracht

Ein Aufgelaufenes von Obst
Apfelknöderl mit Salsen
Bodin mit Schodo
Rumelsulz
Röselkrapfen


Teilen